"Soll durch die geplante Massenimpfung im Herbst die Implantierung des Chip in den Menschen erfolgen?" - Mehr hier bei gandhi-Auftrag.de.

Die Fa. Hitachi entwickelte bereits im Jahre 2003 einen RFID-Chip mit eingebauter Micro-Chip-Antenne. Im Februar 2007 entwickelte Hitachi das sog.
"RFID powder", diese Chips haben eine Größe von gerade einmal 0.05 x 0.05 mm.

Die ZDF-Dokumentation "RFID - Auf Nummer sicher?" zeigt sehr realistisch, was in Sachen Verchipung und Kontrolle der Bevölkerung geplant ist, bzw. bereits durchgeführt wird: