H.A.A.R.P. (Hochfrequenz-aktives Aura-Forschungsprogramm) ist ein umstrittener Hochfrequenzradiosender oder "iono-sphärischer Erhitzer", von dem man glaubt, daß er von der US-NAVY / AIR FORCE und den Phillips Laboratorien im fernen Gakona, Alaska, betrieben wird. Der Film H.A.A.R.P. untersucht die Tragweite des Projekts und überprüft die unterschiedlichsten Theorien unabhängiger Wissenschaftler, die uns über die Gefahren und Nutzen hoher und niedriger Frequenzen und elektromagnetischer Technologie informieren. Das Video bemüht sich, eine faire und genaue Bewertung von H.A.A.R.P. zu geben und bringt lebenswichtige Informationen über ein Projekt an die Öffentlichkeit, das eine dramatische Wirkung auf unsere gesamte Welt haben könnte.

 

 

"sie" werden sicher wieder eine meteorologische Erklärung haben für dieses "Natur"-Phänomen... 

Setzt die US Navy die HAARP-Plattform SBX-1 ein um Nord Korea mit Erdbeben zu treffen ?? (!)

HAARP Neue TTAs (Tesla Tech Array) Aufgedeckt!!! Wie der Mensch Australiens rote Welle schuf !!!

Vortrag von Alfred Webre über HAARP-Chemtrails, Massenvernichtungswaffen. Enthüllung massenpsychologischer Beeinflussung kollektiver/individueller Befindlichkeit / Gemütsverfassung / Denkstrukturen durch einen Angriff auf den Planeten Erde!

Deutsche Aufarbeitung des Vortrages auf politaia.org
Teil 1 / Teil 2 / Teil 3

Alfred Webre / Loren Moret über Chemtrails im All, eingesetzt für HAARP !

Michael Vogt (Alpenparlament.tv) im Gespräch mit Werner Altnickel

politaia